Escape Haus Stadt erleben Tourismusinfo Traismauer  

Escape Haus Traismauer

Neu in Traismauer – Abenteuer im Escape Room!

Im März 2022 eröffnet mit dem „Escape Haus“ in der Rittersfelder Str. 15 der erste Escape Room der Stadt. Dazu wurde das ehemalige Nebengebäude des Schlosses Rittersfeld mit Geheimtüren, Tresoren, Schlössern und vielen kniffligen Rätseln ausgestattet. Ideal für alle, die auf der Suche nach Abwechslung sind und (wieder) einmal einen Escape Room spielen wollen, ohne weit fahren zu müssen.

Was könnte realistischer sein als eine wahre Geschichte?

Die meisten Escape Rooms setzen auf Zombies, Vampire, Aliens oder Bombenentschärfungen. Escape Haus ist hingegen der erste Escape Room, der wirklich auf einer wahren Begebenheit beruht, was ihn zu einem der Realistischsten überhaupt macht. Im Escape Haus wird niemand in einen Raum gesperrt oder mit jemandem zusammengekettet. Die Challenge ist, den versteckten Tresor zu finden und ihn mit etwas Glück und Geschick zu öffnen. Im Escape Haus wird man in eine ganz realistische aber trotzdem außergewöhnliche Situation versetzt, wobei man zunächst keine Ahnung hat, wie die Rätsel zu lösen sind. Spontan wird einem bei jeder Aufgabe der „Knopf“ aufgehen, was erwiesenermaßen Glückshormone ausschüttet. Viel mehr als um den gefundenen „Schatz“ geht es bei dem Ganzen um das dabei erweckte „Gefühl“.

Spaß und Action in historisch bedeutsamen Gemäuern!

Im Zuge der Vorbereitungen wurden einige alte Gegenstände entdeckt, darunter eine Landkarte aus der Zeit um 1700, in welcher das Gebiet um Traismauer natürlich ganz anders ausgesehen hat. Damals war Rittersfeld noch von einem Wassergraben umgeben, dem heutigen Mühlbach. Die Landkarte und alle anderen historischen Objekte wurden selbstverständlich direkt in die Aufgabenserie mit eingebaut.

„Das Vermächtnis der E.H.“

Personen: 2 – 6 Personen

Spieldauer: 60 Minuten

Preis: ab € 20,- pro Person
Rabattcode gibt es auf Anfrage bei uns, aber nur solange der Vorrat reicht!

Mehr Infos & Buchung auf: www.escapehaus.net

Das könnte Sie noch interessieren:

  • Heurigenkultur
  • Wanderwege
  • E-Bike-Verleih
  • Ausstellung „Traismaurer Schätze“ im Schloss Traismauer