Allgemein Klöppelkongress Tourismusinfo Traismauer  

DAS WAR DER KLÖPPELKONGRESS 2021 in Traismauer

Traismauer total verklöppelt!

Von 8. -9. Oktober steht in Traismauer im Rahmen des Klöppelkongresses alles im Zeichen der traditionellen Handwerkskunst – Klöppeln. In einer aufwendigen Ausstellung an mehreren Standorten der Stadt kann man sich von der Handwerkskunst beeindrucken und vielleicht sogar auch selbst fesseln lassen.

Eröffnung: Freitag, 8. Oktober 2021, 10:00 Uhr im Schloss Traismauer

Kongressbüro und Kassa:
Saschas ArtZone, Venusberger Straße 1
Öffnungszeiten:
Freitag, 9:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 8:30 – 18:00 Uhr

Tageseintritt zu den Ausstellungen
1-Tageskarte € 15,-
2-Tageskarte € 28,-
Nachmittagskarte (ab 14 Uhr) € 8,-
Kongressmappe: € 22

Ausstellungen/Programm:

Öffnungszeiten:
Freitag, 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 9:00 – 18:00 Uhr

Schloss Traismauer
Fotocredit: Tourismusinfo Traismauer

Schloss Traismauer
Allgemeine Spitzenausstellung
Ergebnisse der verschiedenen Sonderkurse
Antike Spitzen aus dem Vereinsarchiv
Sonderausstellung zur Veröffentlichung „Grete Thums“
Sonderausstellung Kurse Ulrike Voecker
Sonderausstellung „Spitze und Patchwork“
Sonderausstellung „Geklöppelte Spiele“
Exponate des Gastlandes Slowakei
Sonderausstellung der Staatlichen Hochschule für Volkskunst St. Petersburg

Altes Schlosserhaus
Fotocredit: David Schreiber

Altes Schlosserhaus
Sonderausstellung „Spitze trifft Antike“

FINE ART Galerie
Projekt zu moderner Spitze

Stadtpfarrkirche
Kirchenspitzen

Vorträge

Alle Vorträge finden in Saschas ArtZone, in der Venusberger Straße 1, statt.

Samstag, 9. Oktober, 11:00 Uhr
„Männer und Spitze“ IN MEMORIAM Lothar Stang
Dietmar Krick

Samstag, 9. Oktober, 13:30 Uhr
„Freihandspitzen in Europa“
Eleonore Premm

Samstag, 9. Oktober 15:00 Uhr
„Klöpplerinnen auf Zahlungsmitteln“
Hannelore Schulte

DAS WAR DER KONGRESS 2021 in TRAISMAUER

Traismauer total verklöppelt – Klöppelkongress 2021

Zum zweiten Anlauf fand nun von 8. bis 9. Oktober unter dem Titel „Spitzen – Bereicherung des Alltags“ der Klöppelkongress statt. Das traditionelle Kunsthandwerk lockte 20 Händler, vier Klöppelvereine und rund 900 Besucherinnen und Besucher in die historische Stadt.

Klöppelkunst in vielfältigen Locations von Traismauer

„Ein besonderes Highlight war für uns das außergewöhnliche Ambiente und die verschiedenen Locations in der Stadt Traismauer“, so die BesucherInnen. Das Schloss Traismauer beheimatete die allgemeine Spitzenausstellung, die Sonderausstellungen aus den Klöppelkursen, Antike Spitzen aus dem Vereinsarchiv, geklöppelte Spiele wie auch die beeindruckenden Kleider der Staatlichen Hochschule für Volkskunst St. Petersburg.  

Im Alten Schlosserhaus hat sich eine Gruppe KlöpplerInnen mit dem Thema „Spitze trifft Antike“ beschäftigt und Ausgrabungen mit der außergewöhnlichen Spitzenkunst verbunden. Moderne Interpretationen des Kunsthandwerks, wie in Fotos oder Glas eingearbeitete Spitze oder dreidimensionale geklöppelte Werke, konnten in der Fine Art Galerie bestaunt werden. Auch die Stadtpfarre und der Rupertisaal, wo unter anderem das Klöppeln mit Draht thematisiert wurde, waren Teil der Präsentation des Kongresses. Ausreichend Einkaufsmöglichkeiten boten 20 Händler in der Turnhalle, die sämtliches Material für das aufwendige Hobby angeboten haben.  Die Ausstellungen wurden mit verschiedenen Vorträgen in Saschas Art Zone abgerundet.

Durchdachtes Präventionskonzept und hervorragende Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Traismauer

„Die Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Traismauer und die Herzlichkeit, mit der wir in der gesamten Stadt empfangen wurden, war für uns etwas ganz Besonderes“, so Margit Schmid, Vorstand des Vereins Klöppeln und Textile Spitzenkunst in Österreich.

Ein gut durchdachtes Corona-Präventionskonzept und eine Teststation vor Ort an beiden Tagen sorgten für die Sicherheit aller Besucherinnen und Besucher. Der Verein bedankt sich für die Unterstützung der Stadtgemeinde Traismauer und bei Bürgermeister Herbert Pfeffer sowie bei allen Beteiligten, die diesen Kongress ermöglicht haben.

Ein Rückblick folgt in Kürze!

Hier die Videos zur Vorankündigung des Kongresses 2021:

TRAISMAUER TOTAL VERKLÖPPELT

TRAISMAUER TOTAL VERKLÖPPELT!
Traismauer fiebert dem Klöppelkongress entgegen – so auch die Gemeinschaft aller Feuerwehren in Traismauer, die für jeden Einsatz zu haben sind 👇

© Tourismusinfo Traismauer

Die Feuerwehren nehmen mit dieser Aktion auch am FF Award 2021 für „Feuer macht Gemeinschaft“ teil. Wir finden das Weltklasse und möchten unsere Feuerwehren gerne dabei unterstützen. Denn sie sind 365 Tage für uns das Sicherheitsnetz. DANKE!
Wie kann man unterstützen?

SMS an: 0670 80 60 037

Infos dazu finden Sie unter: https://www.helpm.at/ff-award_projekte

TRAISMAUER TOTAL VERKLÖPPELT – Schauklöppeln


2 thoughts on “DAS WAR DER KLÖPPELKONGRESS 2021 in Traismauer

  1. Iris Antongiorgi

    Suerte en sus proyectos!!

    1. Tourismusinfo Traismauer

      Thank you! 🙂

Leave A Comment